Sachsen-Anhalt Vernetzt
 

Netzwerkschule für Begabungsförderung

Zur Zeit gibt es in Sachsen-Anhalt 14 Netzwerkschulen für Begabungsförderung.

Die Grundschule "Goethe" in Halberstadt ist seit 2009 eine davon.

Am 15. September 2011 beendeten Frau Andrea Bekuhrs und Herr Ronald Arndt eine modulare Fortbildung durch das LISA in Halle (Saale), die vom Kultusministerium des Landes unterstützt wurde, und erhielten das

 

Zertifikat "Begabungsfördernder Lernbegleiter".

 

Sie haben sich intensiv mit der Thematik "Begabungsförderung und Schule" auseinandergesetzt. Mit ihrem Wissen zum Erkennen und Fördern besonderer Begabungen stehen sie den Schulen der Region als Ansprechpartner zur Verfügung.

Beraten und betreut werden Eltern und Schüler, aber auch Lehrer, Erzieher sowie Schulleiter. Alle können sich mit ihren Fragen und Problemen an die Lernbegleiter wenden und auf Hilfe und Unterstützung hoffen.

 

Weitere Informationen zum Thema Begabungsförderung findet man unter:

 

http://www.bildung-lsa.de/themen/hochbegabungsfoerderung.html

 

Andrea Bekuhrs